Testspurenträger für die Cyanacrylat-Bedampfung

Die Firma war aktiv an dem von der Bayerischen Forschungsstiftung in der Zeit von April 2012 bis März 2015 geförderten Projekt HUSSA beteiligt. In diesem Projekt wurden unter anderem Referenzmuster für die zu entwickelnden Demonstratoren zur berührungslosen Fingerabdruckerfassung und -sicherung entwickelt.

Die Referenzmuster wurden zu Testmusterstreifen für die Cyanacrylat-Bedampfung weiterentwickelt und zur Serienreife gebracht.

Ein Testmusterstreifen hat die Größe eines herkömmlichen Objektträgers von 3“ x 1“ und besteht aus einer durchsichtigen Kunststofffolie mit zwei unterschiedlich stark auf Cyanacrylat reagierenden Mustern. Je nach Cyanacrylat-Dampfstärke reagieren die beiden Muster schneller oder langsamer, wobei ein Muster stärker reagiert als das andere.

Die Erprobung dieser Testmusterstreifen erfolgte durch drei Synchrontestreihen in sieben unterschiedlichen Laboren von Sicherheitsbehörden im Zeitraum von April 2014 bis März 2015. Der Abschlussbericht (A. Pusl, A. Schmid, I. Klenke, I. Becker, S.-J. Kern, R. Zolkos, J. Bülow, S. Rücker, C.P.M. Casimir, K. Klenke, Testspurenträger für das Cyanacrylatverfahren, München 2013-2015) liegt beim Bayerischen Landeskriminalamt im Sachgebiet 525.

Die Testmusterstreifen sind in erster Linie für die Prozessabsicherung bei Cyanacrylat-Bedampfungen von Asservaten in Klimaschränken vorgesehen.

Jeder Testspurenträger hat eine individuelle Beschriftung aus Druckdatum und fortlaufende Nummer und kann somit exakt jedem einzelnen Bedampfungsvorgang zugeordnet werden. Somit ist dieser Teststreifen für Qualitätskontrollen im Rahmen von Zertifizierungsmaßnahmen sehr gut geeignet. Aufgrund seiner Dicke (0,1 mm) kann er ohne großen Platzbedarf archiviert werden.

Flyer Testspurenträger

Die Testmusterstreifen werden zu je 50 Stück in Kunststoffboxen seit Januar 2016 vertrieben. Weitere Informationen und die Bestellmöglichkeit findet man auf der Seite.

Poster Messe GPEC 2018

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch hier effizienter und benutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies und zum Schutz Ihrer Daten finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung.